Erst die perfekte Dämmung optimiert den Speicher.

Dämmung zu Kältespeichern

Forstner Hygiene Systemspeicher

Forstner Speichertechnik –
mehr als nur ein lila Speicher…

Bis ins Kleinste durchdachte Lösungen mit überraschenden Details, hochwertige Materialien, geschulte Mitarbeiter und informierte Kunden - das ist die Basis für den Erfolg der Qualitätsmarke Forstner.


Forstner Hygiene Systemspeicher

Effizient

86% SVGW-geprüfte Schichtungseffizienz

Forstner Hygiene Systemspeicher

Langlebig

100% Qualität
aus Österreich

Forstner Hygiene Systemspeicher

Profitabel

50% Einsparungspotenzial
der Heizkosten

Forstner Hygiene Systemspeicher

Armaflex – Kältespeicherdämmung

Armaflex ist ein hochflexibler geschlossenzelliger Dämmstoff auf Basis synthetischen Kautschuks (Elastomer) mit hohem Wasserdampf-Diffusionswiderstand.

Im klassischen Kaltwasserspeicher wird Wasser im Temperaturbereich von 0 - 6°C zwischengespeichert. Bei Speichern mit einem Solegemisch können die Temperaturen auch knapp unter 0°C liegen. Auf Grund der Kondensation an der Behälteroberfläche
ist bei Stahlspeichern eine spezielle Oberflächenbehandlung und in jedem Fall eine spezielle Dämmung notwendig. Diese verhindert die Kondensation am Speicher bzw. verschiebt den Taupunkt auf die Dämmungsaußerseite und wird als Armaflex-Dämmung direkt auf den Speicher aufgeklebt. Bei kleinen Speichern wird auch mit PU-Hartschaum fix umschäumt. Auf Grund der Beschädigungsgefahr bei der Einbringung erfolgt die Dämmung in der Regel bauseits. Als Oberflächenschutz wird ein Alumantel oder Polystyrol-Hülle empfohlen. Nicht verwendete Anschlussstutzen müssen  unbedingt abgedichtet und abisoliert werden.

Passend zu folgenden Produktgruppen:

  • Kältepeicher | KS

Montageanleitung downloaden:

Download Montageanleitung Dämmung

Technische Eckdaten

dampfdiffusionsdichte Ausführung 

  • Kältedämmung-Synthetischer Kautschuk (FCKW-frei / Lambda 0,033)
  • Standarddämmstärken Armaflex / Aeroflex etc. 19 / 25 / 32 mm
  • geschlossene Mikro-Zellstruktur mit hohem Wasserdampf-Diffusionswiderstand und niedriger Wärmeleitfähigkeit
  • Polystyrol-Mantel auf Anfrage

Vorteile im Überblick

Dampfdiffusionsdicht

hoher Wasserdampf- und Diffusionswiederstand

niedrige Wärmleitfähigkeit

absolute Verhinderung von Tauwasser

Mediumtemperatur: Max. 105°C/Min. -50°C

schwer entflammbar, Brandklasse B1 nach DIN 4102

Kälte effizient speichern

Um die Nutzung von Klima- und Kühlanlagen energetisch zu optimieren wird Kaltwasser (0 - 6°C) in einem Kältespeicher gespeichert. Hier gilt es, die zeitliche Differenz zwischen Kältegewinnung und Kältenutzung zu überbrücken. Durch die geringen Temperaturdifferenzen im Speicher werden an die Schichtungseinbauten im Kältespeicher maximale Anforderung gestellt, die der FORSTNER Kältespeicher bestens erfüllt.

Zubehör

Perfekte Ergänzungen zur Arbeitserleichterung vor Ort.



Newsletter und Infos

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Produkte

Sie benötigen andere oder weitere Informationen?

Sie möchten ein Angebot zu einem Produkt erhalten,
oder Produktunterlagen in Druckform anfordern,
oder benötigen weitere Informationen, die hier nicht abgebildet sind?

Lassen Sie es uns gerne wissen und senden Sie uns doch eine unverbindliche Anfrage.
Das Team von Forstner Speichertechnik kümmert sich gerne umgehend um Ihr Anliegen!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok