Kompetenz, Zusatzwissen und Neuigkeiten in Sachen Speichertechnik

Produktschulung

Grundlagen-Workshop

Beschreibung und Inhalte

  • Theoretische Grundlagen der Speichertechnik
  • Aufbau, Funktionsweise und hydraulische
    Einbindung der FORSTNER-Systemspeicher
  • Zubehör-Vorstellung: Einsatz, Vorteile und Montage
  • Schulung direkt am Systemspeicher
  • Do-it-Yourself Montage der PECO-F-Wärmedämmung
  • Fertigungsbesichtigung
  • Q&A-Session und Ausklang
  • Schulungshandout und Unterlagen

Zielgruppen

Heizungsbau, Installationstechnik, Fachplanung,
Technischer Verkauf, Projektleitung, u.ä.

inkludierte Zusatzleistungen

Getränke, Pausen mit Kaffee,
Tee, Snacks und Imbiss

Da es uns wichtig ist, unser Know-How
an unsere Partner weiterzugeben,
bieten wir diese Kurse kostenlos an!

Informationen zu den Workshops

Voraussetzungen: keine
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Der Workshop ist kostenfrei.

Ort

Forstner Speichertechnik GmbH
Neulandstr. 36
6971 Hard

Anmeldung

Für die verbindliche Anmeldung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus. Wir geben Ihnen raschestmöglich Bescheid, ob noch ein Platz frei ist.
Sollten Sie noch offene Fragen haben oder Hilfe bei der Anmeldung benötigen, können Sie sich auch gerne direkt bei uns melden:

+43 5574 84211
info@speichertechnik.com

Organisation

Sie erhalten nach Erhalt der Anmeldung eine schriftliche Bestätigung per E-mail.
Wir bieten unsere Workshops kostenlos an. Trotzdem möchten wir Sie bitten, sich nur verbindlich anzumelden und den Termin wahrzunehmen. Sollten Sie verhindert sein, geben Sie uns bitte unbedingt frühestmöglich Bescheid, damit ggf. Personen auf der Warteliste nachrücken können.

Sollte ein Seminar aus organisatorischen Gründen ausfallen, werden Sie rechtzeitig informiert.

Auf Wunsch helfen wir Ihnen gerne bei der Organisation einer Unterkunft. Bitte geben Sie dies bei der Anmeldung bekannt.

Ablauf

Jeder Workshop richtet sich auch ein wenig nach den TeilnehmerInnen. Je nach Wunsch können einzelne Inhalte vertieft oder weggelassen werden. Im Wesentlichen wird aber folgender Ablauf eingehalten:

09.00 - 12.00 Uhr: Workshop, Pause, Workshop
12.00 - 13.00 Uhr: Mittagspause mit Imbiss
13.00 - 16.00 Uhr: Firmenbesichtigung, Pause, Workshop, Abschlussdiskussion

Aktuelle Beiträge zu den Top-Themen

Aktuelle Wissensbeiträge rundum die Speichertechnik:

Newsletter und Infos

Erfahren Sie mehr rundum die Speichertechnik: