Leistungsorientiere Wärmeverwaltung

Wärmelogistik-Modul

Forstner Hygiene Systemspeicher

Forstner Speichertechnik –
mehr als nur ein lila Speicher…

Bis ins Kleinste durchdachte Lösungen mit überraschenden Details, hochwertige Materialien, geschulte Mitarbeiter und informierte Kunden - das ist die Basis für den Erfolg der Qualitätsmarke Forstner.


Forstner Hygiene Systemspeicher

Effizient

86% SVGW-geprüfte Schichtungseffizienz

Forstner Hygiene Systemspeicher

Langlebig

100% Qualität
aus Österreich

Forstner Hygiene Systemspeicher

Profitabel

50% Einsparungspotenzial
der Heizkosten

Wärmelogistik-Modul WLM

Beim Einsatz von Stückgutkesseln oder sehr großen Solaranlagen sind große Speichervolumen unbedingt notwendig. Wird die gespeicherte Wärmeenergie gleichzeitig für Heizung und Brauchwasser benötigt, ist es sinnvoll, einen kleineren Hygiene-Systemspeicher für die reine Brauchwasserbereitung (Frischwassermodul) mit einem großen Wärmespeicher zu kombinieren. Auch kann es auf Grund der Einbringsituation sein, dass Speicher auf mehrere Räume verteilt werden müssen.

Für solche Einsätze benötigt man ein Speichermanagementsystem bzw. Wärmelogistik-Modul WLM. Das WLM ist eine anschlussfertige Ladegruppe mit einer Standardumwälzpumpe bis 40 kW Umladeleistung im Temperaturbereich bis 95°C, welche differenzgesteuert Überschusswärme logistisch optimiert verwaltet. Mit dem WLM kann ohne die bekannten Nachteile der konventionellen Reihen- oder Serienschaltungen das Speichervolumen mit einer flexiblen Auswahl an Speichertypen räumlich getrennt erweitert werden. Somit können auch bestehende Speicher zur Erweiterung genutzt werden.

Passend zu folgenden Produktgruppen:

  • Hygiene-Systemspeicher | HS
  • Wärmespeicher | WS

Technische Eckdaten

anschlussfertige Komplettstation mit Regelungseinheit zur innovativen sowie effizienten Be- und Entladung von Hygiene-Systemspeichern mit Erweiterungsspeichern. Umladeleistung bis 40 kW abhängig von der Spreizung.

  • Hydraulikeinheit mit Hocheffizienz-Umwälzpumpe
  • mit Drehzahlregelung über PWM-Signal zur stufenlosen Leistungsanpassung
  • elektrischer Anschluss steckerfertig
  • inkl. 4 x Speicherfühler PT1000


Vielseitige Einsatzmöglichkeit

  • maximale Volumennutzung durch Reihenschaltung,
    auch in der Kombination mit bestehenden Speichern

Vorteile im Überblick

maximale Volumenserweiterung durch serielle Einbindung

einfache Kombination

eines Führungsspeichers mit einer bestehenden Heizungsanlage (Pufferspeicher)

erhöht den Wirkungsgrad einer Solaranlage durch kühle Rückläufe

ermöglicht die Einbindung räumlich getrennter Speicher

einfache und rasche Montage

vorkonfigurierte, steckerfertige Regeleinheit

kompakte Einheit mit passender Dämmung

Funktionsweise

Ein Führungsspeicher mit entsprechenden Schichtungseigenschaften (FORSTNER HS) dient als Wärmezentrale. Hier werden alle angeschlossenen Wärmequellen und Verbraucher hydraulisch und thermisch gezielt verwaltet. Vorrangig wird immer der Führungsspeicher auf die erforderlichen Soll-Temperaturen angehoben. Anfallender Wärmeüberschuss wird in das bzw. die Erweiterungsmodule übertragen, welche nun von oben nach unten geschichtet erwärmt werden. Das kühlere Heizwasser fließt dem Führungsmodul beim Umschichten im untersten Bereich zu, wodurch sich der Wirkungsgrad von Solaranlage und anderen Wärmeerzeugern erhöht.

Eine Rückladung aus dem Erweiterungsmodul erfolgt in umgekehrter Flussrichtung, sofern das Führungsmodul Bedarf meldet. Bei entsprechender Schichtung des Führungsspeichers erfolgt die Nachladung aus dem Erweiterungsspeicher nur dort, wo die Wärme tatsächlich gebraucht wird.

Patentierte Schichtweichen

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu den Schichtweichen und geprüften Schichtungseffizienz der FORSTNER Speicher.

Zubehör

Perfekte Ergänzungen zur Arbeitserleichterung vor Ort.



Newsletter und Infos

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Produkte

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Sie möchten ein Angebot zu einem Produkt erhalten,
oder Produktunterlagen in Druckform anfordern,
oder benötigen weitere Informationen, die hier nicht abgebildet sind?

Lassen Sie es uns gerne wissen und senden Sie uns doch eine unverbindliche Anfrage.
Das Team von Forstner Speichertechnik kümmert sich gerne umgehend um Ihr Anliegen!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok